Nachwuchsförderung

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Die Initiativen des Zentrums im Bereich der Nachwuchsförderung zielen darauf ab, DoktorandInnen verschiedener Fachbereiche und fachlicher Ausrichtungen in einen interdisziplinären Austausch zu bringen und Dissertationsprojekte in instituts-, fakultäts- und universitätsübergreifenden Kolloquien zu diskutieren und international zu präsentieren. Das Zentrum ist federführend beteiligt am Habilitationsforum Fachdidaktik & Unterrichtsforschung und bietet das Doktoratsprogramm "Sprachendidaktik und Sprachlehr-/lernforschung" in Kooperation mir der Doktoratsschule Fachdidaktik an. Es bietet "DoC-Nets" als internationale, interuniversitäre Doktoratskolloquien in Kooperation mit verschiedenen Universitäten im deutschsprachigen Raum an. Das Zentrum ist beteiligt an der Doktoratsschule Fachdidaktik und am Doktoratsprogramm "Geschichtsdidaktik" und kooperiert mit dem DoCService, dem Methodenkompetenzzentrum und dem Schreibzentrum der Universität Graz. Das Zentrum hat die Workshopreihe "Methoden und Instrumente der Fachdidaktik-Forschung" initiiert (nunmehr aufgegangen im Programm des GMZ) und das "Nachwuchsforum Fachdidaktik" mitbegründet (siehe Forschungsnetzwerk Fachdidaktik).

 

 

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Kontakt

Leiterin
Universitätsplatz 3/I8010 Graz

Univ.- Prof. Mag. Dr. Sabine Schmölzer-Eibinger
+43 (0)316 380 - 8393

Kontakt

Office
Universitätsplatz 3/I8010 Graz

Monika Csokay Bakk.phil. MA.
+43 (0)316 380 - 8390

MO-MI: 08:00 - 14:00
DO: 08:00 - 15:00

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.