Das Zentrum

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Das Fachdidaktikzentrum der Geisteswissenschaftlichen Fakultät Graz (FDZ GEWI) ist ein interdisziplinäres Kompetenz- und Forschungszentrum der Karl-Franzens-Universität Graz. Die Initiativen und Aktivitäten des Zentrums sind in schulisch relevanten Themenfeldern angesiedelt und auf aktuelle gesellschaftliche, soziale und bildungspolitische Entwicklungen bezogen.
Die Forschungsprojekte des Zentrums zielen auf wissenschaftlich fundierte fachdidaktische Entwicklung und Innovation zur Verbesserung der Unterrichtsqualität und des Lernfortschritts der Schülerinnen und Schüler ab. Ziel ist weiters die Qualitätssicherung und -entwicklung einer wissenschaftlich fundierten PädagogInnenbildung in der universitären Lehre sowie Nachwuchsförderung in allen am Zentrum vertretenen Fächern. Tagungen und Symposien an der Schnittstelle zwischen Universität und Schule ergänzen das Tätigkeitsspektrum des Zentrums.
Die Aktivitäten und Projekte des Zentrums erfolgen in enger Anbindung und produktiver Auseinandersetzung mit der Unterrichtspraxis. Sie sind überwiegend interdisziplinär und fächerübergreifend angelegt und in vier Fachbereichen des Zentrums verankert. Aus diesen Fachbereichen hervorgehend sind am Zentrum aktuell die folgenden Schwerpunkte eingerichtet: Sprachdidaktik & Deutsch als Zweitsprache, Literalität & Schreiben, Sprache & Fachlernen, Psychology & Language Learning sowie Politische Bildung & Geschichtsdidaktik.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Kontakt

Leiterin
Universitätsplatz 3/I8010 Graz

Univ.- Prof. Mag. Dr. Sabine Schmölzer-Eibinger
+43 (0)316 380 - 8393

Kontakt

Office
Universitätsplatz 3/I8010 Graz

Monika Csokay Bakk.phil. MA.
+43 (0)316 380 - 8390

MO-MI: 09:00 - 13:00
DO: 09:00 - 12:00

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.